Mit ihren fünf individuellen Strukturen schafft diese Linoleum Uni-Kollektion die Grundlage für eine unverfälschte, unverwechselbare und moderne Bodengestaltung. Die Optiken Marmoleum Cocoa – Slate – Concrete – Piano und Walton zeigen ein attraktives, modernes Erscheinungsbild in vielfältigen Ausprägungen und verleihen jedem Raum Eigenständigkeit, Unverwechselbarkeit und Klarheit. Klassische Unis – pur oder mit leichter Textur, Betonoptiken – dezent grau oder farbig akzentuiert, neue Optiken – mit eingestreuten Kakaobohnenschalen oder geprägte Oberfläche, diese Uni-Auswahl bietet viele Optionen für moderne Bodengestaltungen. Marmoleum, Linoleum von Forbo Flooring, wird zu 100 % klimaneutral hergestellt. Modernste Anlagetechniken, energieeffiziente Prozesse und regenerative Energien tragen in der Produktion dazu bei, Ressourcen zu schonen und die CO2-Bilanz zu verbessern.

Marmoleum Concrete

Diese Struktur kombiniert die kühle Betonoptik mit warmen Farben: Marmoleum Concrete bietet 21 neutrale Grau- und Beige-Varianten für dezente Bodenflächen im modernen Ambiente. Für Bodengestaltungen mit wegweisender Funktion oder zur optischen Flächenbetonung empfehlen sich sechs Dessins, zu denen passende einfarbige Highlights angeboten werden. Marmoleum Concrete wird wie alle Marmoleum-Böden (Linoleum von Forbo) umweltfreundlich hergestellt. Weil der Bodenbelag weder PVC noch chemische Weichmacher enthält, ist er zudem besonders emissionsarm – und trägt deswegen die Umweltsiegel „der Blaue Engel“ und „Natureplus“.

 

Produktbeschreibung des Herstellers