„Solarstrom speichern – die Zukunft der Photovoltaik. Wie Sie künftig auch nachts Solarstrom nutzen können.“

Neue Energiespeicher sind die Grundlage für den Erfolg der Energiewende. Daher kommt der Entwicklung effizienter Speichertechnologien und ihrer schnellen Verbreitung im gewerblichen und privaten Bereich große Bedeutung zu. Überraschenderweise hat die Bundesregierung kurzfristig die Förderung für Stromspeicher in Verbindung mit Photovoltaikanlagen bewilligt. Ab 1. Mai 2013 fördert die KfW die Speicherkosten mit bis zu 660 € pro kWp der Photovoltaikanlage. Welchen Beitrag zur Energiewende kann diese Fördermaßnahme leisten? Und welche Speichersysteme sind derzeit am Markt? Darüber und was bei der Planung beachtet werden muss, wird uns der Stuttgarter Energie- und Solarexperte Rolf Gühring in seinem Vortrag berichten.

Zur Person:
Rolf Gühring ist Dozent am Solar-Energie-Zentrum Stuttgart, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger und errichtet seit 1986 Photovoltaikanlagen.

Anmeldung unter: contact(at)interiorpark.com