Natürliche Akustiklösungen

Troldtekt Akustiklösungen sind die natürliche Wahl für die Decken- und Wandverkleidung in jeglicher Architektur. In Dänemark und auch überall sonst auf der Welt kommen Troldtekt Akustiklösungen in Theatersälen, Schulen, Schwimmbädern, gewerblichen Räumen sowie in Privathäusern zum Einsatz.

Die Kombination aus Holz und Zement schafft Troldtekts einzigartige schallabsorbierende Eigenschaften und stellt eine gute Akustik in der Architektur sicher. Das Material hat eine natürliche Festigkeit, verträgt feuchte Umgebungen und bietet gleichzeitig einen effektiven Brandschutz. Troldtekt ist ein Naturprodukt, und seine Nachhaltigkeit durch den gesamten Lebenszyklus des Produkts ist nachgewiesen.

6 gute Gründe, Troldtekt zu wählen

Gute Akustik

Die Zusammensetzung aus Holz und Zement verleiht der Troldtekt-Platte eine einzigartige Oberflächenstruktur, die Schall absorbiert und die Nachhallzeit in einem Raum verringert.

Gesundes Innenraumklima

Troldtekt ist ein natürliches, atmendes Material, das Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben kann. Die Akustikplatten sind allergikerfreundlich und haben führende dänische und internationale Innenraumklima-Gütesiegel erhalten.

Dokumentierte Nachhaltigkeit

Troldtekt ist durch den gesamten Lebenszyklus des Produktes hindurch nachhaltig. Die Akustikplatten sind mit dem Cradle to Cradle-Zertifikat in der Kategorie „Silber“ ausgezeichnet. Dies bestätigt, dass Troldtekt Akustikplatten keine Schadstoffe enthalten und nach ihrer Nutzung umweltfreundlich kompostiert werden können.

Troldtekt ist zudem nach der FSC®-Norm zertifiziert. Dies gewährleistet, dass das Holz in den Troldtekt-Akustikplatten aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft stammt.

Bei der Auswahl von Troldtekt-Produkten für nachhaltige Gebäude können Planer sicher sein, dass Troldtekt Gutachtern der internationalen Zertifikate für nachhaltiges Bauen LEED, BREEAM und DGNB umfangreiche Nachweise über die Produkte zur Verfügung stellen kann.

Wirksamer Brandschutz

Die Holzwolle in der Troldtekt-Platte ist von Zement umschlossen. Das bedeutet, dass Troldtekt ein schwer entflammbares Material ist und als B-s1,d0 eingestuft ist. Troldtekt ist allgemein bauaufsichtlich zugelassen (abZ).

Natürliche Festigkeit

Troldtekt kombiniert die Festigkeit von Beton mit der Flexibilität von Holz und hat eine Lebensdauer von mindestens 75 Jahren. Troldtekt ist ein haltbares und robustes Material, auch wenn es Feuchtigkeit oder Ballwürfen ausgesetzt wird. Der Zement verleiht den Akustikplatten ihre Formbeständigkeit und Feuchtigkeitstoleranz, während das Holz sicherstellt, dass die Platten leicht zu bearbeiten und schraubfest sind.

Flexible Designlösungen

Die charakteristische Oberflächenstruktur verleiht der Troldtekt-Platte ein ganz einzigartiges Aussehen. Licht und Sound können kombiniert und in eine komplette Deckenlösung integriert werden – ohne visuell störende Elemente.

Erfahren Sie mehr unter www.troldtekt.de