Für unsere Kleinsten nur vom Feinsten!

Für unsere Kinder wollen wir alle nur das Beste. Frei von jeglichen Schadstoffen müssen Mobiliar und Spielzeug sein, funktional und sicher. Aber bitte dennoch ansprechend und schön. Geht das? Wir sagen ja! Und zeigen Ihnen hier ein paar Ideen.

Freunde fürs Leben

Die muss man einfach liebhaben! Die Kuscheltiere halten, was sie versprechen: handgefertigt und in bester Bioqualität sind sie völlig frei von schädlichen Stoffen, können von den ganz Kleinen bedenkenlos in den Mund genommen werden, wärmen das Bäuchlein mit Dinkelspreu bzw. Kirschkernen, erheitern als Handpuppe oder wiegen mit sanfter Musik in den Schlaf. Altersgrenze nach oben offen!

Die Bank unseres Vertrauens

Diese in verschiedenen Formen und Farben erhältliche multifunktionale Sitzbank hat eine Sitzfläche aus Birkensperrholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Mit einem Öl-Finish poliert, ist sie leicht zu reinigen. Perfekt, wenn mal wieder der Saft verschüttet wird oder sonst etwas daneben geht!

Platz nehmen und losspielen!

Das kinderleichte Tisch-Stuhl-Set aus Pappe mit recyceltem Gurt nehmen die Kleinen gerne in Beschlag. Die Gurte sind in 9 verschiedenen Farben erhältlich – die aktuelle Lieblingsfarbe ist ganz sicher dabei!

Auf die Plätze, fertig…los!

Filzteppiche

Handgefertigt aus bunten Filzkugeln, in vielen Größen erhältlich und sehr strapazierfähig.

Gehäkelte Sitzkissen

Gewalkte Schafschurwolle in 10 Farben und 4 Größen erhältlich, mit natürlicher Füllung aus Wolle und Dinkelspelz.

Spiellandschaft

Frei kombinierbare Spiellandschaft aus organisch eingefärbten  Holzfaserplatten.

Miniballtorwand

Für drinnen und draußen. In den Wertachtalwerkstätten von Menschen mit Behinderung gefertigt.

Puppenwiege

Multifunktionsspielzeug: Wiege, Tisch und Hocker in Einem.

Aus formaldehydfreien Holzfasern.

 

So war das! Unsere Veranstaltungen und Vorträge:

Am 27. April war die Firma Optiplan mit einem aufschlussreichen Vortragsabend zum Thema
3D-Druck zu Gast bei InteriorPark.
Die Anwender Sascha Delbrueck undAlexander Rybol gaben Einblick in ihre Arbeit, hier lesen Sie mehr.

So wird das! Unsere Veranstaltungen und Vorträge:

Noch bis Mitte Juli haben Sie täglich Gelegenheit, sich bei uns im Store live mit dem Thema 3D-Druck vertraut zu machen. Mitarbeiter der Firma Optiplan stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Save the Date: Am 7. Juni 2016 ab 19 Uhr
erwartet Sie Überraschendes zum Thema

Vintage-Designerstühle und 3D-Druck. Bald mehr!