FILIGRAN. ELEGANT. PROGRESSIV.

Inspiriert von dem Interior-Design-Trend „Transitional Style“ zeichnet sich die neue Premium-Designarmatur durch ihr elegantes und zugleich progressives Design aus. Auf diese Weise fügt sich Vaia gleichermaßen in traditionelle und moderne Badarchitekturen – wie auch in solche, die im Sinne des “Transitional Style” Elemente verschiedener Stilwelten in sich vereinen.

Die Serie Vaia verkörpert eine weiche, ausgewogene Formensprache und eine Grundhaltung, die stets offen gegenüber Neuem ist. Ihr filigraner Auslauf greift eine klassische Form auf und überführt diese in eine neue, offene Silhouette. Die ebenso klassisch anmutenden Griffe – verfügbar als Kreuzgriffe oder Hebel – verbinden geometrische mit weichen Konturen. Dazu schaffen konische Rosetten einen besonders sanften Übergang zum Waschtisch.

Neue Oberfläche Dark Platinum matt

Mit Dark Platinum matt ergänzt Dornbracht sein Portfolio hochwertiger Oberflächen um eine neue Variante. Ab November 2017 ist die Oberfläche erhältlich – zunächst exklusiv für die Serie Vaia.

Exklusiv für die filigrane und weiche Form des Vaia-Designs entwickelte Dornbracht ein spezielles Mattierungsverfahren, mit welchem die neue Oberfläche Dark Platinum matt erzeugt wird. Mit dieser neuen Farbvariante bietet Dornbracht eine weitere Möglichkeit zur Individualisierung des Bads und schafft noch mehr Raum zur Gestaltungsfreiheit.

Modernes Interior Design

Vaia greift aktuelle Entwicklungen im Interior Design auf, ahmt diese aber nicht nach, sondern interpretiert sie neu und trägt – auch durch die neue Oberfläche Dark Platinum matt – zu einem progressiven Einrichtungsstil bei.

Produktbeschreibung des Herstellers